Pascom - IP-Telefonie für höchste Ansprüche

warum pascom?

Die einfache Antwort: weil das System aus­gezeichnet funktioniert und sogar Spaß macht! Das fängt schon damit an, dass man eine Inbetrieb­nahme in wenigen Minuten durch­führen und sogleich mit einer Smartphone-App von überall mit der Festnetz-Ruf­nummer telefonieren kann. Das System hat einen maximal denkbaren Funktions­umfang und ist für Unter­nehmen jeder Größe effizient einsetzbar. Bei Wachstum des Betriebs kann einfach die Lizenz erweitert werden – es muss keine Anlage aus­getauscht oder durch teure Hardware-Module erweitert werden.

Die technische Antwort: Das Telefon­system pascom basiert auf Asterisk – der mächtigsten Open-Source Telefonie-Software. Dies sorgt für größt­mögliche Stabilität der Anlage trotz ständiger Weiter­ent­wicklung von Funktionalität und Sicher­heit. Dank der von pascom entwickelten Administrationsoberfläche werden die Möglich­keiten von Asterisk leichter zugänglich und bilden so ein optimales System. Selbst­ver­ständlich telefonieren wir selbst mit pascom und sind sowohl als Anwender als auch als Soft­ware­spezialisten davon über­zeugt!

kostenlos starten!

"Der perfekte Einstieg: pascom FREE. Dieses pascom Basis­angebot besteht aus 2 User-Lizenzen, die flexibel von einer beliebigen Anzahl von Mitarbeitern genutzt werden können. Ihr Vorteil: pascom FREE ist auf Dauer zum Nulltarif verfügbar. Sie können den vollen Funktions­umfang ausgiebig testen (...)." (Quelle: Pascom)

in 5 Minuten lostelefonieren

Verwendet man den kostenlosen Cloud-Dienst von pascom, ist das System in wenigen Minuten betriebs­bereit eingerichtet. Das führen wir Ihnen gerne bereits bei der Erst­beratung vor. Dann fällt Ihnen auch die Ent­scheidung leichter: denn nach der Demonstration wollen Sie das System vermutlich gleich behalten!

jederzeit upgraden!

Wenn Sie Gefallen an der Anlage gefunden haben, kann diese durch den Kauf der passenden Lizenz einfach aufgewertet und weiter­genutzt werden. Das Lizenz­modell ist flexibel, unkompliziert und transparent:

→pascom-Lizenzmodell

Nutzen für jeden

  • Softphone-Client für Windows, MAC, Linux
  • Softphone-Apps für iOS- und Android-Smartphones (oder Tablet-PCs)
  • persönlicher Anrufbeantworter, eingehende Anrufe per E-Mail
  • persönliche Ansagen und Wartemusik
  • Faxsystem mit Mail-to-Fax und Fax-to-Mail
  • Schnittstelle für Outlook und Office365
  • Mitschnittsystem

Nutzen für Betriebe

  • zentrales Adressbuch
  • Konferenzräume
  • IVR Warteschlangenverwaltung
  • Anrufverteilung per Zeitplan (Uhrzeit und Datum)
  • Teamschaltungen
  • Integration von Türklingel und Gegensprechanlage
  • Integration von analogen Endgeräten

Nutzen für Spezialisten

  • Schnittstelle für Datev
  • Callcenter-Funktionalität
  • ACD (Skill Based Routing – Anrufverteilung)
  • REST-/XMPP-Schnittstelle

Telefonie